B

FAQ

Eben erst ist der Bienenhirte ins Leben gestartet und schon erreichen uns eine ganze Menge Fragen. Wir möchten, so möglich, ebendiese ebenhier mit passenden Antworten veröffentlichen:

Wie sind die Öffnungszeiten vom Bienenhirte?

Öffnungszeiten richten sich bei uns nach den Anforderungen und Wünschen von Interessenten und Kunden. Teilen Sie uns einfach den für Sie optimalen Zeitpunkt mit und lassen Sie uns einen Termin abstimmen. Als junges und dynamisches Unternehmen kommen wir Ihnen auch gern abseits klassischer Ladenöffnungszeiten entgegen, beispielsweise am fortgeschrittenen Abend.

Was ist die Minimalausrüstung für einen Imker?

Als unablässig wird nur eine schmale Ausrüstung angesehen. Beliebig erweiterbar ist diese selbstverständlich, mit Hand auf dem Herz braucht man tatsächlich allerdings zumeist nur einen immer wieder kehrenden überschaubaren Werkzeugfundus.

  • Ein Kopfschutz für das ruhige Arbeiten auch an nervösen Völkern wird als unabdingbar gesehen, Handschuhe bei Bedarf
  • Enorm praktisch ist ein Stockmeißel, er ist weit besser als ein Schraubendreher oder Messer einsetzbar
  • Ein Smoker/Raucher erleichtert die Arbeit ebenfalls beträchtlich

Was ist der richtige Standplatz für meine Bienen?

Als Insekten mögen es Bienen gern warm. An sonnigen Plätzen ist es zudem trockener und Stockfeuchte führt weniger zu Schimmelpilzentwicklung. Auch wenn das Bienenvolk mit seinem ideal offenen Gitterboden luftig aufgestellt sein sollte – Vermeidung von Bodenkälte und erhaben über dem Graseinwuchs von unten – so sollte der Bienenstand doch so gewählt sein, dass er frei von starker Zugluft ist.

Bitte achten Sie auf ausreichend Futter für die Bienen nach der Honigernte! Verstanden

Clicky